Skip to content

Existenzutopien

6. Juni 2012

Existenzutopien
drehen sich
kreisförmig
ebenerdig
unaufhörlich.

Existenzphantasien
überschreien sich
lautstark
wortkarg
autark.

Existenzanalogien
bilden sich
klarer
wahrer
unsagbarer –





6. Juni 2012

Advertisements
11 Kommentare leave one →
  1. 6. Juni 2012 20:41

    Im Laufe der Jahre findet sich der rote Faden im Lebensmuster – egal wie.
    Ich hoffe, es geht dir gut!

    ..grüßt dich syntaxia

  2. 6. Juni 2012 21:58

    Ich danke dir, liebe syntaxia.
    Sagen wir, es geht mir immer noch besser als vielen anderen auf diesem Planeten, aber nicht wirklich gut. Doch auch das geht hoffentlich irgendwann alles vorüber, wenn man nur fest genug daran glaubt *g*

  3. 7. Juni 2012 13:46

    Ich finde deine Gedichte einfach genial, du schaffst es mit so wenigen Worten so viel auszudrücken. Wow, Respekt! 🙂

    • 8. Juni 2012 00:24

      Uff, vielen Dank für deinen Kommentar 🙂
      Das ist wohl eines der größten Komplimente, die du mir machen kannst, denn das ist mein „poetisches Ziel“ 🙂

      Achja, willkommen in meiner „Welt“.

    • 17. Juni 2012 13:33

      Genau. Ganz meine Meinung!

      • 17. Juni 2012 14:08

        Hach, ich bade heute mal wieder zur Abwechslung in Komplimenten 🙂

      • 17. Juni 2012 14:10

        Das hast du auch verdient! Ich geh jetzt sonnenbaden (mit Unkrautminimierung…)

      • 17. Juni 2012 14:14

        Viel Spaß und denk an den Sonnenschutz 🙂

        (Unkraut jäten war immer meine persönliche Meditation)

  4. 18. Juni 2012 23:40

    Danke. Ja, hin und wieder bin ich vernünftig und creme mich ein 😉
    Stimmt. Gartenarbeit lässt die Gedanken fließen… Sehr entspannend!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: