Skip to content

Sirenen

13. August 2009

Träume still,
jedes Wort
versinkt
im Sirenengesang,
senkt sich
an Ufern
einsamer Küsten.


Leide still,
jede Träne
fließt
im Schicksalsmeer,
rinnt durch
reißende Bäche
fliehender Emotionen.


Fliehe fern,
jeder Weg
endet
im Tränental,
mündet
im Ozean des Lebens,
zerschellt an
schneidenden Klippen
schicksalshafter Begegnungen.





HD
13.08.2009

Advertisements
8 Kommentare leave one →
  1. 15. August 2009 11:39

    aus irgendeinem grund musste ich an die griechische mythologie denken und sehe dich als odysseus auf seiner verirrten reise nach ithaka auf dem segelboot…

    • 15. August 2009 12:15

      eine interessante Assoziation…aber auch eine gute Metapher für das Beschriebene…für mein Leben…
      Mal sehen, ob ich Ithaka erreiche.

      • 15. August 2009 13:58

        ja deswegen kams mir ja in den sinn. aber halt dich an den herren – der ist auch des öfteren verzweifelt bei den ganzen schwierigkeiten, die er bewältigen musste. aber er hat es geschafft. durchhalten!

  2. 20. August 2009 12:56

    so still du auch bist gibts ein kleines geschenk von mir: http://paleica.wordpress.com/2009/08/20/award-klappe-die-2te/

  3. 24. August 2009 21:02

    Ich lese deine Zeilen immer und immer wieder, sauge die Worte in mich auf, lasse es zu, dass sie sich in meinem Kopf ausbreiten und meinen ganzen Geist durchdringen und mich mitreissen…tut mir leid, wenn ich so theatralisch werde, aber dein Gedicht berührt mich zutiefst und die Bilder, die du hochbeschwörst jagen mir Gänsehaut über den Rücken. „Jeder Weg endet im Tränental, mündet im Ozean des Lebens“…die letzten 3 Zeilen lassen mich die Luft anhalten, ich würde dir gerne sagen, dass dem nicht so ist, dass das Wasser stärker ist als der Fels und nicht daran zerschellt, sondern das Gestein formt und dazu seine eigene Form verändern muss…doch ich sage dir einfach nur, dass ich dein Gedicht unglaublich schön finde, wenn auch sehr düster…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: